Aktuelle Informationen

info3 128 Aktuelle Informationen Midata DMS

 

Juli 2017

  • Druck Datenschutzerklärung und Erfassung wurden erweitert.

März 2017

  • Relaunch des Kundenkontakprogramm für den Hersteller Mitsubishi
  • Datenexport Honda-Betriebsvergleich wurde überarbeitet
  • Die Daten für Steuerprüfungen wurden erweitert.

Februar 2017

  • Für den Hersteller Mitsubishi wurden alle Schnittstellen überarbeitet.

Dezember 2016

  • Im Rahmen der Änderungen der GDPdU  wurde die Ausgabe der Prüferdaten für das Modul Kasse angepasst.

Oktober 2016

  • Die Berechnung der nächsten fälligen Wartung wurde verbessert und die ensprechenden Reports angepasst.

September 2016

  • In den Modulen Kunde,Fahrzeuge,Lieferanten,Teile wurde die Dokumentenscanner Einbindung  erweitert.

August 2016

  • Im Angebotswesen wurde die Abwicklung des Umweltbonus für Elektro/Hybrid Fahrzeuge integriert.

Juli 2016

  • Für den Hersteller KIA wurde das Einlesen der Fahrzeugmodelle erweitert.
  • Das Modul Rückrufaktionen wurde überarbeitet.

Juni 2016

  • Für den Hersteller Hyundai wurde das Einlesen der Fahrzeugmodelle erweitert.

Mai 2016

  • Für den Hersteller Honda wurde das Einlesen der Fahrzeugmodelle erweitert.

April 2016

  • Die Seletkionskriterien in der Geburtstagsliste wurden erweitert.
  • Die Fahrzeugseinkaufsfinanzierung wurde erweitert.

Februar 2016

  • Das Modul Rückrufaktionen wurde überarbeitet.
  • Die Selektionskritierien für die Fahrzeugsuche wurden erweitert.

Januar 2016

  • Im Modul Rädereinlagerung wurden die Lagerortverwaltung erweitert.
  • Die Anzeige der Wartungsangaben wurde erweitert ,so dass eine bessere Aussage zum nächstfälligen Wartungstermin getroffen werden kann.
  • Die Exportfunktionen der Geburtstagsliste wurden ergänzt.

November 2015

  • Die Kundenanalyse wurde ergänzt um Benutzspezifische Selektionen abzuspeichern.
  • Der DATEV-Export für wurde für das DATEV-Pro Format überarbeitet
  • Die Möglichkeiten für eigene Texte im Rädereinlagerungsmodul wurden erweitert.
  • Die Erfassung der Opt-In Kriterien wurde überarbeitet.

Oktober 2015

  • Im Aktionsmanger werden Termine aus dem Werkstattplanungssystem angezeigt
  • Die Möglichkeiten für eigene Texte im Rädereinlagerungsmodul wurden erweitert.

September 2015

  • Die Importmöglichkeiten im Modul Aktionsmanager wurden erweitert.
  • Der Import/Export von offene Service/Rückrufaktionen wurden ergänzt.
  • Das Modul Teilepreisinformation wurde um zusätzliche Informationen erweitert.

Juli 2015

  • Das Modul Aktionsmanager wurde freigegeben.
  • Im Midata Desktop wurde eine Autostartfunktion eingefügt um permanant verwendete Module beim Programstart zu aktivieren.
  • DIe Teilepreisinformation wurde um zusätzliche Informationen erweitert.

Juni 2015

  • Zusammen mit der Fahrzeug-Bestellung wird eine Zusatzvereinbarung nach einer Empfehlung des ZDK ausgefüllt gedruckt.
  • Die Schnittstelle zu API R100 (Digitalannahme-Software) wurde freigegeben.

Mai 2015

  • Das Wählen von Telefonnummern per TAPI aus dem Midata DMS wurde in allen Modulen integriert.
  • Im Tool Teilepreisinformation wurden die Aufrufe Fahrzeugbuch, Teilebörse und Lieferantendetails ermöglicht.

April 2015

  • Die Bedienung der Module Fahrzeugkatalog und Web-Börse wurden optimiert.

März 2015

  • Das Einlesen der der Fahrzeugmodelle (VK-Codes) für den Hersteller Hyundai wurde überarbeitet.

Februar 2015

  • Die Export Datei im Modul Rückrufaktionen wurde überarbeitet.

Januar 2015

  • Im Kundenmodul kann jetzt aus der OP-Detailanzeige die Historie direkt aufgerufen werden.
  • Die Referenzlagerübersicht im Teilemodul wurde überarbeitet.

November 2014

  • In dem Modul Stempeluhr werden in der Mitarbeiterbelegung die entsprechenden Auftragsinformation mit angezeigt.
  • Der Wartungskostenrechner wurde für Mitsubishi Fahrzeuge überarbeitet.

Oktober 2014

  • Die Arbeitswertesuche wurde überarbeitet

September 2014

  • Das Modul Rückruf/Serviceaktionen wurde komplett überarbeitet.

 Juli 2014

  • Für die Fahrzeugbörsen wurden die Parameter für Motorart/Treibstoffart überarbeitet.
  • Für SKR51 Anwender wurde ein Parameter für nicht steuerbare Schadensrechnungen eingefügt.
  • Für FIAT können die Daten für die FGA-CSI Kundenbefragung erzeugt werden.

Juni 2014

  • Im WPS kann über das Kontextmenü der Aufgabe der Materialstatus verändert werden
  • Die Pinnwand im WPS kann über das Kontextmenü aufgerufen und erfasst werden.
  • Für FIAT können die Daten für die FGA-CSI Kundenbefragung erzeugt werden.

Mai 2014

  • Das Tool Teilepreisinformation wurde erweitert..
  • Die Gutschriftserfassung für Garantieanträge wurde überarbeitet.
  • Die Schnittstellen KIA SSM und Nissan CVA wurden überarbeitet.

April 2014

  • Über den Midata Desktop können jetzt die FAQs direkt aufgerufen werden.
  • Für den Hersteller Hyundai können die Daten für den Chrysalis Daten-Uploader erzeugt werden.
  • Die Schnittstellen KIA SSM und Nissan CVA wurden überarbeitet.

März 2014

  • Im Wartungskostenrechner kann per Tooltip bei Ersatzteilen die 2. Bezeichnungszeile angezeigt werden.
  • Für den Antragsteller im Finanzierungsangebot kann die BIC / IBAN online überprüft werden.
  • Im Fahrzeug- und Angebotsmodul kann mit den Infosysmbolen zusätzliche Informationen abgerufen werden.

Januar 2014

  • Für eine bessere Erkennbarkeit der einzelnen Firmen kann im Desktop die Navigationsleiste pro Firma eingefärbt werden.
  • Im Kunden- und Lieferantenmodul kann ein Export/Import aller Bankverbindungen für die SEPA Umrechnung durchgeführt werden.
  • Für den Bankeinzug von Kundenrechnungen kann ein individueller Text für die Pre-Notifikation auf den Rechnungen definiert werden.

 

Informationen aus 2013

Informationen aus 2012

 

das sagen unsere Kunden

\r\nEs gibt sehr schnelle Problemlösungen und Problembeseitigungen. Dem Kundendienst bei Midata geb...
\r\ndas Midata Programm ist ein Super-Programm, welches voll und ganz unseren Ansprüchen entspricht...
\r\nWir arbeiten seit 1995 mit der Midata Service GmbH zusammen. Das Programm läuft stabil, Updates...
Go to top